Friendly Drifter

Friendly Drifter ist ein kleiner 2-Mann-Betrieb mit großem Ziel. Die Verantwortlichen David und Ranny sind dabei, mit Hilfe von Freiwilligen und Sponsoren in Waisai/Raja Ampat, Indonesien eine Recycling Anlage für die örtliche Bevölkerung zu bauen.

Raja Ampat ist vor allen Dingen bekannt für sein Korallendreieck, eine Meeresregion, die Anwärter auf das UNESCO-Weltnaturerbe ist und in ihrer marinen Artenvielfalt einzigartig ist.

Bisher existiert dort überhaupt keine professionelle Mülltrennung bzw. Entsorgung. Müll wird verbrannt und/oder im Meer entsorgt. Um auf ihr Projekt international aufmerksam zu machen und dadurch immer wieder neue Spendengelder zu generieren, lassen sich die beiden so einiges einfallen.