Quelle Ocean Conference / United Nations online Juni 2017

 

2015 wurde von den Staats- und Regierungschefs der Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 verabschiedet, ein Aktionsplan mit insgesamt 17 definierten Zielen, die der Erhaltung unseres Planeten dienen sollen. Der Artikel 14 widmet sich den Ozeanen (Ziel/SDG 14: Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung erhalten und nachhaltig nutzen). Zu diesem Thema findet nun „The Ocean Conference“ der United Nations vom 5.-. 9. Juni 2017 in New York statt. Vorgestellt werden im Rahmen des Konferenzprogramms regionale, nationale, aber auch globale Initiativen und Aktionspläne, die dem Schutz der Meere dienen sollen.